Die Vision

Den Führungskräften Wissen, Erlebnis und Genuss weitergeben, die sie persönlich wachsen lassen und durch waldinspieriertes, strategisches Handeln zu mehr Erfolg führen. Mit WaldFührung wollen wir Menschen mit Führungsverantwortung für die Bewältigung ihrer täglichen Aufgaben stärken und wirksamer machen.

Die Idee

Warum in schlechten Stühlen den Rücken verderben, abgestandene Luft atmen, Lärm der Stadt ertragen und bei langweiligen PowerPoint den Nacken verrenken? Alleine die Anwesenheit im Wald an einem Tag erhöht unsere körpereigenen Killerzellen um 40% und dieser Effekt hält dann eine ganze Woche an. Und die Inhalte unserer Fortbildung begeistern durch anfassen, sehen, schmecken, riechen und verstehen.

Mit den Augen eines Lernenden gehen wir durch den Wald, genießen die Begegnung mit der Natur und den Menschen, schauen der Ameise zu, sehen wie wichtig die Wahl der richtigen Baumart für die künftigen Generationen ist und warum das omnipräsente Wachstum um uns auch für die Erfüllung der Ziele in uns unumgänglich ist. Dabei eröffnet uns forstliches Fachwissen einen Blickwinkel, von welchem wir den Wald mit ganz neuen Augen betrachten können.

Ein Impulstag im Wald

Als Waldkenner und Unternehmenslenker teilen wir unsere Begeisterung für den Wald und verknüpfen diese mit Managementknowhow in einer außergewöhnlichen Naturumgebung. Durch einen Impulstag im Wald intensivieren wir nachhaltiges Wachstum und strategisches Denken der Teilnehmer. Die Manager und Führungskräfte profitieren von den Jahrtausende alten Erfahrungen des Waldes und Jahrhunderten der Forstwirtschaft. Dabei setzen wir auf eine Kombination aus Naturerfahrung, Bewegung, Genuss, Begegnung, Beobachtung, und Fachwissen.

WaldFührung

Wachstum leben

  • Instagram

"Einen Tag strategisch denken bringt mehr als 30 Tage Arbeit" 

-André Kostolany-